Post-Editing und Lektorat

Künstliche Intelligenz ist gut, natürliche ist besser.

Künstliche Intelligenz ist gut, die humane ist besser. Wir wissen, dass Maschinenübersetzung eine vielversprechende Technologie ist und bieten Ihnen Post-Editing maschineller Übersetzungen (MTPE) und Lektorat vorhandener Übersetzungen an. Mittlerweile können umfangreiche und komplexe Inhalte, vor allem solche, die relativ klaren Textkonventionen entsprechen, mit Hilfe KI erstaunlich gut übersetzt werden. Das gilt insbesondere für Sprachenpaare, für welche bereits riesige Textkorpora bestehen, wie z.B. Deutsch und Englisch. KI ist vor allem schneller und billiger als der Humanübersetzer, und sie erbringt in vielfacher Hinsicht gute Leistungen. Doch gut ist in der Regel nicht gut genug, und es ist besser, sich auf einen qualifizierten Post-Editor zu verlassen!

Wozu brauchen wir Post-Editing?

Texte werden von Menschen für Menschen verfasst. Wir schreiben, weil wir anderen etwas mitteilen und von ihnen verstanden werden wollen. Wir schöpfen dabei aus unserem gesamten Wissens- und Erfahrungsschatz und wollen nicht nur Inhalte, sondern auch Werte, Gefühle und Standpunkte zum Ausdruck bringen.

Eine Maschine hat weder die Emotionen noch die Erfahrungswelt von uns Menschen, ihr Verständnis von Sprache und Kommunikation ist auf die ihr zur Verfügung stehenden Daten beschränkt. Sie kann die Emotionalität und Subtilität der Sprache, etwa die Wärme des Wortes „Betthupferl“ oder eine implizite Botschaft, nicht erfassen und auch nicht darüber nachdenken, wie diese übertragen werden können. Sie kann auch nicht über Inhalte nachdenken, um eine Zweideutigkeit oder eine semantisch falsche oder nichtssagende Übersetzung zu erkennen.

Dort, wo die KI mit ihrer Weisheit am Ende ist, beginnt die Arbeit der Post-Editorin. Denn nur der Mensch, im Idealfall eine Fachübersetzerin, kann aus einer maschinellen Übersetzung (raw output) eine fertige Übersetzung machen.

Bei Common Language bieten wir Ihnen Post-Editing von maschinellen Übersetzungen an, damit Sie sicher sein können, dass Ihre Texte inhaltlich und sprachlich richtig sind, Ihren Vorgaben entsprechen und den Kommunikationszweck erfüllen.

Auch Humanübersetzungen bedürfen manchmal einer inhaltlichen und sprachlichen Überprüfung durch eine zweite Fachübersetzerin. In diesem Fall handelt es sich um ein Lektorat.

Unser Post-Editing Paket beinhaltet:

  • Erstgespräch über Ihren Bedarf und Ihre Ziele
  • Vereinbarung betreffend Terminologie, Stil und andere Vorgaben
  • Ein individuelles Angebot
  • Lektorat und Korrektur der vorhandenen Übersetzung
  • Kundenspezifische Terminologie und Qualitätssicherung für Folgeprojekte
  • Pünktliche und zuverlässige Lieferung sowie absolute Geheimhaltung
  • Sprachkombinationen: Englisch-Deutsch, Englisch-Bosnisch, Englisch-Kroatisch, Englisch-Montenegrinisch, Englisch-Serbisch, Deutsch-Bosnisch, Deutsch-Kroatisch, Deutsch-Montenegrinisch, Deutsch-Serbisch

Preise: zwischen 50 und 100% des Übersetzungshonorars.

Kontaktieren Sie uns jetzt für ein Angebot

Wir schaffen eine gemeinsame Sprache!

Dienstleistungen Über uns FAQ Kontakt Impressum Datenschutz AGB English Srpski

Diese Webseite verwendet Cookies, damit Sie unsere Webseite optimal nutzen können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Ich habe verstanden, diese Meldung ausblenden